DAS FILMARCHIV CHEMNITZ SUCHT

 

 

Das Filmarchiv Chemnitz sucht historisches Film- und Videomaterial aus der DDR und der BRD. Wer hat die Entwicklung und das Leben in beiden Teilen Deutschlands in der Zeit nach 1945 bis zur Wiedervereinigung filmisch dokumentiert, so die Entwicklung der Städte, typisches für die Zeit, wie Anlässe im privaten, Veranstaltungen oder Reisen innerhalb Deutschlands oder in das Ausland?


Wer hat in Karl-Marx-Stadt in den 1950er bis 1980er Jahren gefilmt, so z. B. den Aufbau des Stadtzentrums, das Pioniertreffen 1964 und das Pfingsttreffen 1967? Wer hat den Abbruch der Paulikirche an der Theaterstraße oder die Kirche vor dem Abbruch gefilmt? Gesucht werden weiter Filmaufnahmen, die Chemnitz und Karl-Marx-Stadt in den 1950er Jahren zeigen.

 

Wer hat noch Filmaufnahmen aus Deutschland aus der Zeit vor 1945, insbesondere Stadtansichten? Gibt es noch Filmaufnahmen von Chemnitz aus der Zeit vor 1945, insbesondere Filmaufnahmen, die Chemnitz vor den Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg zeigen? Jeder Hinweis auf derart Filme ist wichtig, denn solche Filmaufnahmen sind bisher kaum bekannt.

 

Ziel ist es, diese Filme allen Interessierten ohne Einschränkungen und Kosten zugänglich zu machen und damit die authentische Erinnerung an die Vergangenheit und das Leben der Menschen zu bewahren.

  

Historische Fotografie aus Chemnitz

 

Wir suchen historische Fotografie aus Chemnitz, insbesondere Farbfotografien aus den 1930er und 1940er Jahren. Ab 1936 konnte man Farb-Kleinbildfilme kaufen. Bisher sind nur wenige solcher Fotografien aus Chemnitz bekannt.

 

Wir suchen zudem Amateurfotografien aus dieser Zeit, die Chemnitzer Ansichten zeigen. Postkartenmotive sind in großer Anzahl bekannt. Wer hat noch private Fotoaufnahmen aus dem Vorkriegschemnitz?

 

 

Der Chemnitzer Schloßteich mit der Schloßkirche und deren unzerstörten Turm auf einer seltenen Agfa-Color - Farbfotografie aus den späten 1930er Jahren.

 

 

Eine anlässlich eines Besuches in Chemnitz am Theaterplatz entstandene Privatfotografie.

 

Wir möchten auch die Fotografien mit allen Chemnitzern und an der Stadt Interessierten teilen.

 

Kontakt Filmarchiv Chemnitz/Ansprechpartner 

 

Sandro Schmalfuß

 

Telefon: 0157/85111709

E-Mail schreiben